Lesen Live  |  Highlights


25 Jahre edition ebersbach

Buchhandlung Ferlemann & Schatzer

Berlin  |  17. Oktober 2015

 

 



Abwege zum Glück

Lesezelt auf der KÖ

Düsseldorf, Königsallee | 12. Juni 2011

 

 



»Ich will vom Leben alles«

Eine Hommage an Simone de Beauvoir

Buchhandlung Alex liest Agatha

Essen-Rüttenscheid  |  15. April 2011

 



Susanne Nadolny (links), Jutta Rosenkranz  © M. Lesemann



© LaBaci
© LaBaci

Lange Lesenacht zum 100. Geburtstag von Simone de Beauvoir 

Eine Kooperation der edition ebersbach mit dem

Literaturhaus Berlin und der Deutsch-Französischen Gesellschaft

Literaturhaus Berlin  |  22. Februar 2008

Lesung aus: Susanne Nadolny (Hg.), Simone de Beauvoir – »Ich will vom Leben alles«.

edition ebersbach, Berlin 2007


Zum 100. Geburtstag von Simone de Beauvoir erwiesen Berliner Frauen aus Kunst und Kultur der »Ikone der Frauenbewegung« die Ehre. Sie lasen im 15-Minuten-Takt aus Essays, Memoiren, Reiseberichten und privaten Briefen Simone de Beauvoirs und erzählten von ihren literarischen und persönlichen Begegnungen mit einer der markantesten und aufregendsten Persönlichkeiten unserer Epoche.

Mitwirkende: Karin Bares, Dr. Ingeborg Becker, Susanna Bonasewicz, Luzia Braun, Brigitte Ebersbach, Sabine Falkenberg, Nicole Henneberg, Unda Hörner, Bärbel Kicska, Ingeborg Mues, Susanne Nadolny, Malika Rabahallah, Dr. Adelheid Rasche, Barbara Sichtermann, Cornelia Schönberg, Greta Tüllmann, Christel Wollmann-Fiedler

 

 



Susanne Nadolny, Brigitte Ebersbach, Ingeborg Wunderlich
Susanne Nadolny, Brigitte Ebersbach, Ingeborg Wunderlich

Elsa Triolet – Glückliche Liebe gibt es nicht

Buchpremiere und Lesung zum

30. Todestag von Elsa Triolet

Galerie und Buchhandlung Henseleit, Dortmund

16. Juni 2000